var themeHasJQuery = !!window.jQuery; Vielseitigkeitssättel - Reitsport Hacker - Ihr Fachgeschäft rund um Pferd und Reiter

Vielseitigkeitssättel

Hier ein kleiner Ausschnitt meines Lieferprogrammes ... darüber hinaus sind laufend mindestens 250 unterschiedliche Sättel aller namhaften Marken lagernd.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin zur Sattelanprobe oder besuchen Sie meinen Showroom in Nürnberg … „Ihre Sattlerei“ freut sich auf Sie !!


Busse Bristol VS

Busse Bristol VS

In seiner Klasse absolut zukunftsweisender Vielseitigkeitssattel in puncto dynamischem, ausbalanciertem Reitersitz sowie pferdegerechter Passform.

Details: flexibler Kunststoffbaum mit individuell in der Weite mechanisch veränderbarem Kopfeisen / abgerundete Sattelkissen mit individuell anpassbarer Polyesterwollfüllung, breitem Kissenkanal und viel Widerristfreiheit durch eliminierten Kissenkopf / klassische Strupfengurtung mit vierter Vorgurtstrupfe / ausbalancierte, halbflache Sitzkurve und verjüngte Taille in Verbindung mit wohlproportioniertem Vorschnitt für eine vielseitige Sitzposition / mittlere Kniepauschen, individuell zu platzieren / weicher Sattelsitz für maximalen Komfort / bewusst schlichtes Design / Sattelsitz und -taschen aus bestem europäischem Sattel-Leder / Farbe: schwarz / 5 Sitzgrößen: von 16“ bis 18“ / Kammerweiten ab Werk:  M / MW / W / XXW

JC Jorge Canaves Vries Diamant

JC Jorge Canaves Vries Diamant

Der Vries Diamant bietet Pferden, durch den breiten Wirbelkanal, die nötige Freiheit für den Muskelaufbau ... der halbtiefe Sitz ermöglicht dem Reiter eine gezielte Einwirkung. Die vorne tiefer angesetzten Kissen geben starken Typen mehr Schulterfreiheit. Ein solider Sattel für alle Disziplinen. Weitere Details sind: Holzstahlfederbaum / breiter Kissenkanal / extra weite Kammerweite, individuell einstellbar / mitteltiefer Sitz für alle Disziplinen / verbundene, wollgefüllte Kissen mit kurzgeschnittenem Keil / anatomische Sitztaille /

Sitzgrößen: 16,5 – 19,5 / Kammerweiten: 28-48 / Farben: schwarz, braun, Sonderfarben auf Anfrage möglich;

JC Jorge Canaves Saphir

JC Jorge Canaves Saphir

Ein langjährig bewährtes Modell ist der Saphir VS ... der anatomisch geschwungene Vorschnitt gibt auch kräftigen Schultern viel Freiheit (auch als Dressursattel erhältlich) weitere Details: Holzstahlfederbaum / breiter Kissenkanal / mitteltiefer Sitz mit schmaler Sitztaille / Sitzgrößen: 16 – 19,5“ / Kammerweite: 28-48 (Kopfeisen kalt verstellbar) / Farben: schwarz/braun/tobacco/oak, Sonderfarben sowie Sonderausstattung möglich / Kissen: Keilkissen (Französisches oder anatomisches Kissen gg. Aufpreis möglich); / MW / W / XXW

 

Kieffer VS Le Mans

Kieffer VS Le Mans

Dieser Sattel ist aus feinstem, doublierten Premium-Leder mit weicher Unterfütterung gefertigt – dies sorgt für den perfekten Grip und weichen Sitzkomfort. Die Beinlage kann durch variable Klettpauschen sowie abnehmbare Wadenpauschen flexibel an die Bedürfnisse des Reiters angepasst werden. Somit ist „Le Mans“ sowohl für dressur- als auch springorientierte Einsatzzwecke bestens geeignet und glänzt gleichzeitig mit edler, zeitloser Optik. Mit seiner flach gehaltenen Kissenpolsterung und kurzem Sattelkissen eignet sich dieser Sattel insbesondere für Pferde mit gut ausgeprägter Rückenmuskulatur und vergleichsweise kurzer Sattellage.

Details: doublierte, fein unterfütterte Sattelblätter mit verstärkter Unterkante / Kniepauschen am Kissen unter dem Sattelblatt mittels Klett verstellbar / abnehmbare Wadenpauschen / kurze Gurtstrippen / Farbvarianten: 1. schwarz, mit schwarzem Keder und schwarzer Naht / 2. schwarz, mit cremefarbenem Keder und cremefarbener Kontrastnaht / 3. dunkelbraun, mit braunem Keder und brauner Kontrastnaht / Sitz: anatomisch tief / Sattelkissen: Standard / Größen: 1 – 17˝ / 2 – 18˝

Kieffer Zürich VS

Kieffer Zürich VS

Modernes Design mit allen Details eines herausragenden Vielseitigkeitssattels. Der weiche Sitz und das klassisch geformte Sattelblatt erlauben einen moderaten Spring- und Dressursitz. Abnehmbare Wadenpauschen, um den Reiterschenkel nach Wunsch noch besser zu unterstützen.

Details: Kniepauschen am Kissen unter dem Sattelblatt / abnehmbare Wadenpauschen / weich gepolsterte kleine Taschen / kurze Gurtstrippen / Farbauswahl: 1. schwarz / 2. braun / 3. schwarz/tabak / 4. braun/tabak / Sitz: anatomisch tief / Sattelkissen: wahlweise Standard oder Drop Panel / Sitzgrößen: 1 – 17˝/ 2 – 18˝

Kieffer Salzburg VS

Kieffer Salzburg VS

Der neue Vielseitigkeitssattel Salzburg ist für Pferde mit kurzer Sattellage geeignet und besticht durch seinen hohen Sitzkomfort sowie sein sportlich-elegantes Design. Je nach Geschmack ein- oder zweifarbig erhältlich.

Details: Kniepauschen am Kissen unter dem Sattelblatt / extra verkürztes Kissen für Pferde mit kurzer Sattellage / weich gepolsterte kleine Taschen / kurze Gurtstrippen / Farbvarianten: 1. schwarz/schwarz / 2. schwarz/tabak / 3. braun/braun / 4. braun/tabak / Sitz: anatomisch tief / Sattelkissen: kurzes Kissen / Sitzgrößen: 1 – 17˝ / 2 – 18˝

Kieffer Garmisch Evolution VS

Kieffer Garmisch Evolution VS

Ob Anfänger oder Profi – dieser Sattel bietet jedem Reiter optimale Voraussetzungen für ein komfortables und sicheres Reitvergnügen. In modischer Farbkombination ein klassisch eleganter Hingucker.

Details: mittelhohe Kniepauschen am Kissen unter dem Sattelblatt / abnehmbare Wadenpauschen / Kissen im vorderen Bereich mit aufpolsterbarem Keil/ kurze Gurtstrippen / Farbvarianten: 1. schwarz/schwarz oder 2. schwarz/braun / Sitz: anatomisch tief / Sattelkissen: Standard oder Drop Panel / Sitzgrößen: 1 – 17˝ / 2 – 18˝

Kieffer Aachen VS …. der langjährige Klassiker

Kieffer Aachen VS

Die dezente Optik und die langjährige Erprobung in der Praxis machen den Aachen zu einem Sattel, der immer passt – ob im Gelände oder beim Einstieg in den Dressursport. Auch bei längeren Ausritten sitzt der Reiter in diesem robusten Sattel sicher und bequem. Der vielseitige Klassiker.

Details: mittelhohe Kniepauschen am Kissen unter dem Sattelblatt / kurze Gurtstrippen / Farben: schwarz oder braun / Sitz: anatomisch tief / Sattelkissen: standard oder Drop Panel / Sitzgrößen: 0 – 16˝ / 1 – 17˝ / 2 – 18˝

 

Maxflex Ludwig

Maxflex Ludwig

Das Modell Ludwig ist ein echter Allrounder, er verfügt über ein verkürztes, zurückgeschnittenes Blatt für maximale Bewegungsfreiheit. Eine großzügige Kniepausche sowie kleine Wadenpausche (beide flexibel auf Klettbasis) unterstützen das Reiterbein. Ein mitteltiefer Sitz komplettiert dieses Vielseitigkeits-Modell. Durch das kurzgeschnittene Kissen kommt der Sattel auch für kurze Pferdrücken von Kompaktrassen in Frage. Weitere Details: Sitzgrößen 16,5 – 18“ / Kammerweiten: 30 – 36 (auf Bestellung auch andere Kammerweiten möglich) / Farben: nach der Maxflex Farbpalette konfigurierbar;

 Pfiff Pilot VS

Pfiff Pilot VS

Ein klassischer betont schlichter Vielseitigkeitssattel der überall zuhause ist, bei der Arbeit am Platz, bei einfachen Dressurübungen sowie im Gelände.

Details: hochwertiges Rindsleder / 3 kurze Sattelgurtstrippen, mittig platziert / Sitz: tief / Sattelkissen: wollgefüllt mit weiten Kissenkanal / im Sattelkopfbereich hoch geschnitten / Farben: schwarz, dunkelbraun oder tabak / Sitzgröße: 17“

 

Eric Thomas Fitter VS​

Eric Thomas Fitter VS​

Vielseitigkeitssattel mit kontrastierenden Steppnähten verziert. Kissen, Kniepolster aus argentinischem Rindsleder und Sattelblätter aus Büffelleder. Dank Klettbandverschluss verstellbare und wieder platzierbare Vorderpauschen und dreieckige Pauschen hinten. Sattelbaum aus eingespritztem Kunststoff und austauchbarem Kopfeisen. Tiefer Sitz mit viereckigem Efter. Sattelkissen mit synthetischer Wolle gepolstert. Wird mit einem Sattelbezug geliefert. Farben: Havanna oder Nussbaum.W / XXW

 

Zeitler`s Massimo Vielseitigkeit (sowie Vielseitigkeit FK)​​

Zeitler`s Massimo Vielseitigkeit

Ein ausgewogener Vielseitigkeitssattel mit tiefem Sitz und mittelhohen Pauschen, die für einen guten Halt sorgen; der perfekte Partner für Gelände, Dressurviereck und Springplatz.

Weitere Details: aus argentinischem Rindsleder gearbeitet / Baum: Holz-Stahlfeder-Baum der auf dem Pferderücken mitschwingen kann / Polster: anatomisch anpassbares Wollgemisch / Kammerweiten: 27 bis 42 / Farbe: schwarz – optional Sonderfarben möglich / Sitzgrößen: 16.5″ | 17.0″ | 17.5″ | 18.0″ / Auflagenlängen: ~ 41 | 42 | 43 | 44 cm / Kissen: Keilkissen mit extra weitem Wirbelkanal … das Modell ist auch mit Französischem Kissen erhältlich.

Zeitler`s Massimo Son II (sowie Son II FK)

Zeitler`s Massimo Son II

Dieses Modell ist die Antwort für Reiter, die lange und gemütliche Ritte genauso lieben, wie die Arbeit im Viereck. Der tiefe Sitz ist extra weich und somit auch auf längeren Ritten bequem. An den Packtaschenringen können bequem Gepäcktaschen befestigt werden.

Weitere Details: aus argentinischem Rindsleder gearbeitet / Baum: Holz-Stahlfeder-Baum der auf dem Pferderücken mitschwingen kann / Polster: anatomisch anpassbares Wollgemisch / Kammerweiten: 27 bis 42 / Farbe: schwarz optional Sonderfarben möglich / Sitzgrößen: 17.5″ | 18.5″ / Auflagenlängen: ~ 42 | 44 cm / Kissen: Keilkissen mit extra weitem Wirbelkanal … das Modell ist auch mit Französischem Kissen erhältlich.

 

In dieser Rubrik umfaßt das Angebot Artikel der Firmen (in alphabetischer Reihenfolge):

Albion – Anky – BR – Busse – Cama – Deuber & Partner – Eric Thomas – HilbarJC Jorge Canaves Kavalkade – KenTaur – KIEFFER – Maxflex – Novaflex Pessoa – PFIFF – Sommer – TEKNA – USG – Waldhausen – Wintec – Zaldi  – Zeitler´s Massimo u.v.m.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.